Wintersport

Bei Wintersportarten wie Skifahren, Snowboarden und Eislaufen kann die richtige Unterstützung und Kleidung den Körper schützen. Bandagen und Kompressionskleidung sorgen durch Kompression und Wärme dafür, dass der Körper flexibel und geschmeidig bleibt. Unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie im Falle eines Unfalls als Schutzunterstützung dienen. Sie können Verletzungen verhindern, indem sie Gelenke und Muskeln stabil halten. So kannst du die Zeit auf der Piste oder auf dem Eis in vollen Zügen genießen.


Knöchel
Zu den Produkten
Oberschenkel & Wade
Zu den Produkten
Rücken & Schulter
Zu den Produkten
Shirts & Sweaters
Zu den Produkten

Bandagen beim Wintersport, Ski und Snowboard

Durch die Pistenverhältnisse, Sturzsituationen und Überbeanspruchung des Körpers kann es beim Freizeitvergnügen im Schnee und auch beim leistungsorientierten Wintersport zu Verletzungen der Gelenke und Bandstrukturen kommen. Typische Verletzungen beim Ski- und Snowboardfahren findet man im Bereich des Knies. Bänderdehnungen, Bandverletzungen, Meniskusschäden, Kreuzbandrisse und Verletzungen der knöchernen Strukturen kommen am häufigsten vor. Kniebandagen für Ski und Snowboard helfen schwerwiegenden Verletzungen vorzubeugen. Sie stabilisieren das Kniegelenk, wärmen es und geben durch ihre stabilisierende Wirkung ein Sicherheitsgefühl im Gelenk bei Belastungen.

Auch im Bereich des Rückens und des Handgelenks steigen die Verletzungszahlen in den letzten Jahren stark an. Speziell durch Sturzsituationen beim Skifahren und Snowboarden kommt es zu Verletzungen im Bereich des Rücken und der Hand.

Vorbeugung von Verletzungen durch Wintersportbandagen

Um den genannten Verletzungen vorzubeugen, kann man auf spezielle Sportbandagen zurückgreifen. Fallsituationen und unkontrollierte Stürze können abgemildert werden und oftmals werden schwerwiegende Verletzungen vermieden.